Mittwoch, 18. März 2009

Stickfeenstaub....

Es gibt Sachen.......die gehen einfach nicht in meinen Kopf......

Genau so eröffnete ich im Kreuzstichclub einen Thread, nachdem ich auf verschiedenen französischen Blog gesehen habe, wie Stickerinnen ihre Restfädchen Garn in einem kleinen Glas hübsch dekoriert und präsentiert haben...Da ich der Sprache leider nicht mächtig bin, habe ich mich gefragt, was das denn wohl sein soll...???

Nach einigen sehr lustigen und aufschlussreichen Kommentaren, bin ich um einiges klüger....Ich lag zeitweise vor Lachen unter dem Tisch , zeitweise darauf...hihi....und finde es immer noch lustig...Jedenfalls habe ich wieder mal was angezettelt, was ungeahnte Konsequenzen hat....

Jeder handhabt seine Restfädchen wohl anders, der eine wirft sie sofort weg. Der andere sammelt sie in einem Glas und stopft damit Nadelkissen, der Dritte legt sie den Vögeln im Frühjahr zum Nestbau in den Garten, der Vierte erfreut sich einfach an den immer bunter werdenden Gläsern...also es gibt eine Unzahl an Möglichkeiten mit Restfädchen, die die Franzosen liebevoll übersetzt Stickfeenstaub nennen.

Für mich war es bis jetzt immer nur Müll....grins...

Aaaaaaaaaaaaaaaaaber man lernt ja nie aus....mittlerweile haben sich einige auch ein Stickfeenstaubglas gesucht und fangen an den Staub zu sammeln. Da darf ich ja nicht fehlen.
Und damit man das Ganze so richtig zelebrieren kann, habe ich mir viel Mühe bei der Auswahl, der Dekoration und der Fotos des Glases gegeben....

Hier kommt meine Version des Stickfeenstaubglases und dazu noch fotografiert, der Staub der letzten 2 Tage.
Das Glas ist schon ewig in meinem Besitz und hatte noch nie eine richtige Verwendung. Zeitweise fand ich es sogar mal so häßlich, dass ich es schon wegwerfen wollte. Zum Glück habe ich das nicht getan, denn jetzt kommt es zu Ehren...

Geschmückt habe ich es mit einem kleinen Miniaturschmetterling , den ich letztes Jahr irgendwann einmal aus Nähgarn gehäkelt habe....

Bitte sehr....




Und? Macht noch jemand mit???

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Na so häßlich ist das Glas nun auch wieder nicht. Ich bin seit gestern auch Stickfeenstaubsammlerin...

Gabriele hat gesagt…

Da warten wir mal ab wann das Glas volle ist.

LG, Gabi

*Manja* hat gesagt…

Sylvia ^^, dein Glas ist richtig hübsch...`Wie dafür bestimmt... ;o)
Mal gucken, wie lange mein kleines, aber trotzdem auch feines reicht...Dann muss auch was größeres her...*lol*
Denn ich werde sammeln, sammeln, sammeln...Da gibt`s auch nix für die Vögelchen... ^^
LG, *Manja*

Anonym hat gesagt…

hallo ,das ist aber ein ganz hübsches Glass...ich mache auch schon eine weile mit und mein Glass füllt sich auch nach und nach...
Ubrigens ich wohne in Frankreich und kann wenn es sein muss bei der Sprache helfen
SG
sylvie

Nancy`s Handarbeiten hat gesagt…

hay Silvia,

das ist ne tolle Sache, schau mal auf mein Blog ich hab meins jetzt auch drauf. Den Namen Stickfeenstaub find ich klasse.

LG nancy

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...