Mittwoch, 24. Juni 2009

Was wäre.....


Was wäre manches Stickbild....


....ohne Backstitches ???


Leblos!

Ist es nicht Wahnsinn, wie manche Stickbilder erst durch Backstitches
zum Leben erwachen?
Das Muster dieser kleinen Maus habe ich aus einer WOC. Wie ich es verarbeite,
seht ihr in ein paar Tagen...

Es ist für jemand ganz Besonderes....

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Stimmt. Das sehe ich genauso, liebe Sylvia. Hab' das besonders bei Janosch-Stickereien festgestellt.

Deine Stickbilder sind übrigens TRAUMHAFT schön!

Ganz, ganz liebe Grüße
Kirstin (auch Hessin)

Fredda hat gesagt…

Hallo Sylvia.
Ich finde das auch immer wieder faszinierend, was die Backstitches ausmachen. Meißtend schaffe ich es daher auch nicht bis zum Ende der Arbeit zu warten - ich muss immer schonmal ein Paar zwischendurch machen :-D
Die Maus finde ich übrigens supersüß - die macht so richtig Lust auf Sommer!
LG, Fredda

Andreas Träume hat gesagt…

Hallo Sylvia, was für ein süßes Mäuschen. Anders als Fredda schiebe ich die BS immer bis zum Schluß raus - ich mag diese überhaupt nicht. Aber... ohne sie, wären die Bilder nur halb so toll.
LG Andrea

Stickerin hat gesagt…

Genau deshalb liebe ich den BS ;-)
Das Mäuschen find ich ja total süß :-)

LG, Marion

Nancy hat gesagt…

Oh Sylvia, das Mäuschen ist soooooooooooooooooo süß.

Und ja es stimmt ohne Backstitches wären manche Bilder garnicht schön anzusehen.

LG Nancy

*Manja* hat gesagt…

Wieee süüüssss, Sylvia...^^
LG, *Manja*

Doreen hat gesagt…

mit jedem rückstich wächst das bild erst.. es ist wahnsinn.. ich tue es momentan auch und komme aus dem staunen nimemr raus

ein tolles motiv

Gabriele hat gesagt…

Stimmt genau.Und es ist ein niedliches Motiv. Schön gemacht.
LG, Gabi

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...