Sonntag, 25. Oktober 2009

Sal Papillon Teil 4


Hui, das hat diesmal lange gedauert.
Das kommt davon , wenn einen die Sticksucht in ganz viele Dinge verzettelt und man irgendwann mal wieder aufräumen muß.
2 weitere Teile sind mittlerweile online. Jetzt muß ich mich mal ranhalten.

Als dieser Teil herauskam, waren viele erst einmal überrascht, weil es doch so anders ist, als die Vorhergehenden. Einige hat es auch abgeschreckt.

Ich finde es eigentlich wirklich toll, dass etwas Figürliches dazugekommen ist. Man ist jedesmal wieder neu gespannt, was sich hinter dem Türchen verbirgt....Haha, stimmt, es hat tatsächlich was von Adventskalender....24 Türchen....grins...

Die Pfaue haben sich super schön gestickt, obwohle der Pfau nicht gerade mein Lieblingstier ist...Steht er bei mir doch für Stolz, Hochmut und Eitelkeit....

Nun will ich euch die Foto aber nicht vorenthalten.
Habe wieder für alle, die das Werk nicht von Nahem betrachten können, schöne Makroaufnahmen gemacht.
Viel Spaß beim Schauen....









Kommentare:

*Manja* hat gesagt…

Hi Sylvia...^^
Was für eine Farbenpracht!
`Wahnsinn...
Ich bin ja auch so eine, die beschlossen hat, nach Teil 3 aufzuhören...Du erinnerst mich gerade "bitterböse" daran, dies baldigst zutun. Weil irgendwie hat das "Teil" ja was ganz besonderes an sich... ;o)
Schön Sonntag & LG, *Manja*

mausimom's hat gesagt…

Ich muss schon sagen....
ich bewundere die Designerin für ihren Farbenrausch und Dich für Dein Durchhaltevermögen!
Schönen Sonntag noch wünscht
mausimom

bianca hat gesagt…

was für eine schöne Stickerei. Die Sonderstiche sind sehr schön, allein die ganzen Farben, einfach toll.
Bianca

ska_manu hat gesagt…

Hallo Sylvia!
Dein Teil 3 schaut so farbenfroh aus. Beneidenswert. Ich habe noch nicht einmal angefangen. Asche über mein Haupt. Aber irgendwann fange ich an. Bis dahin werde ich deinen Blog immer wieder besuchen.
Bussi
Manuela

Anna hat gesagt…

Wunderschöne Fotos! Wunderschöne Stickerei!
Diese Nahaufnahmen sind ein Traum. Man sieht jeden Stich so nah. Das sieht echt klasse aus.
Das erinnert mich an mein angefangenes Bild. Da bin ich immer noch bei Teil 1.
Hast Du das Wasser vom Brunnen mit weiß und gold gestickt? Das sieht gut aus.

Lieben Gruß, Anna

Pusteblume hat gesagt…

So eine aufwändige Stickerei! Dazu würde mir das Durchhaltevermögen fehlen, aber wie ich sehe, lohnt es sich, denn es sieht wunderschön aus.
Ich lese hier heute zum 1. Mal von diesen "Sal's" und habe gerade mal auf Deiner Seite gestöbert, WAS Du schon alles gestickt hast. Du bist ja wirklich super fleißig und DIESE Stickerei mit den vielen Perlen ist ja ein wahres Meisterwerk der Stickkunst.

LG Susanne

Einschies blog hat gesagt…

Ich gehöre auch zu denen, die nicht weiss, ob ich das so sticken möchte...da ich aber auch noch nicht angefangen habe, ist das nicht weiter tragisch;-)) ich warte einfach noch ein bischen und sticke währenddessen am vorigen Papillon SAL weiter;-))

GRuss Gaby

Andreas Träume hat gesagt…

Sylvia, mir gefällt deine Farbwahl ausgesprochen gut.
LG Andrea

Ricki hat gesagt…

Ein wirklicher Traum!!
Diese Farben und so exakt gestickt!!!
Bewundernswert!!
Liebe Grüße
Ricki

Sabine hat gesagt…

Gratulation!!! Sieht wirklich toll aus. Ich habe den Anfang ja im Sommer in Händen gehabt und war damals schon von den Sonderstichen begeistert! Ich bin auch von den Pfauen überrascht und bin jetzt noch neugieriger darauf, was noch kommt :)

Dorothée hat gesagt…

Das ist wunderbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...